Japanischer Zierapfel
Malus floribunda

Diese Art ist in Asien beheimatet, wurde aber wegen ihrer schönen Blütenpracht in die Vereinigten Staaten eingeführt. Diese sommergrünen Bäume werden 4-7 m hoch und tragen im Frühjahr eine Fülle von weißen bis blassrosa Blüten. Der Artname floribunda bedeutet im Lateinischen "reichlich blühend".
Standort:Wird als Zierpflanze gepflanzt und wächst am besten in voller Sonne.
Wuchsform:Laubabwerfender Baum, der etwa 4,5-7,6 m hoch wird.
Blütezeit:Frühjahr.
Langlebigkeit:Mäßig.

© 2024 LeafSnap