Himalaya-Zeder
Cedrus deodara

Diese aus dem westlichen Himalaya stammende Zeder wird im Osten der Vereinigten Staaten als Zierbaum angebaut und häufig in Parks gepflanzt. Diese hohe Konifere kann bis zu 60 m hoch werden. Die langen (bis zu 7 cm), schlanken Nadeln sind einzeln an langen Trieben oder in Büscheln an kurzen Trieben angeordnet. Diese Art ist der Nationalbaum von Pakistan.

Standort:Wird als Zierpflanze gepflanzt und wächst am besten in voller Sonne.
Wuchsform:Immergrüner Baum, der 12-24 m hoch oder höher wird.
Blütezeit:Spätsommer.
Langlebigkeit:Langlebig.

© 2024 LeafSnap